Kaufvertrag über gebrauchte bewegliche Sachen zwischen Privatpersonen

Zwischen
..............................
– nachfolgend Verkäufer genannt –
und
..............................
– nachfolgend Käufer genannt –
wird folgender Kaufvertrag geschlossen:
§ 1
Vertragsgegenstand
(1)    Der Verkäufer verkauft dem Käufer einen/eine ....................
    •    Farbe:     
    •    Größe:     
    •    Serien-Nr.:     
(2)    Zwischen den Vertragsparteien ist die Produktbeschreibung, die als Anlage diesem Vertrag beigefügt ist, zur Bestimmung der Beschaffenheit des Vertragsgegenstandes ausdrücklich vereinbart. Diese Beschaffenheitsvereinbarung ist keine Haltbarkeits- und/oder Beschaffenheitsgarantie des Verkäufers. Haltbarkeits- und/oder Beschaffenheitsgarantien hat der Verkäufer gegenüber dem Käufer nicht abgegeben.
§ 2
Kaufpreis/Zahlungsbedingungen
Der vom Käufer zu zahlende Kaufpreis beträgt
.................... €

- - - ENDE DES AUSZUGES von insgesamt ca. 299 Wörtern. - - -




Dieses Dokument kaufen:

3,50 EUR (zzgl. MwSt.)

Dieses Dokument jetzt kaufen

Unbegrenzter Zugang zu allen Dokumenten:

nur einmalig 49,00 EUR (zzgl. MwSt.)

Zugang zu allen Dokumenten kaufen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann melden Sie sich hier bitte an.

Hier finden Sie weitere Informationen.



ExpertenForum: Einfache Fragen zu "Kaufvertrag gebrauchte Sache zwischen Privatpersonen" beantworten wir gern in unserem ExpertenForum.

Einfache Bearbeitung: Sie können alle Dokumente speichern und in Textverarbeitungsprogrammen (z.B. Word) bearbeiten.

Anwaltliche Beratung: Unsere erfahrenen Anwälte beraten Sie gern bei der individuellen Gestaltung. Fragen Sie uns!