Aktienkaufvertrag (nach Schweizerischem Recht)

A K T I E N K A U F V E R T R A G

zwischen ...,

nachstehend Verkäufer,

und

...,

nachstehend Käufer.

In Kenntnis

- des Handelsregisterauszugs der XXX,

- des gesamten Anhangs zu diesem Vertrag, wie er aufgelistet ist auf Seite ... dieses Vertrages,

sowie mit der Zielsetzung, dem Käufer die Übernahme von Inhaberaktien der Gesellschaft, bestehend aus voll liberierten Inhaberaktien à nominal CHF 1'000.--, zu ermöglichen, treffen die unterzeichnenden Vertragsparteien die folgende Vereinbarung:

1. Gegenstand und Zweck des Vertrages

1.1. Gegenstand der vorliegenden Vereinbarung bilden:

1.1.1. der Verkauf bzw. der käufliche Erwerb von ... Inhaberaktien der XXX sowie die Modalitäten für die Übertragung der Aktien;

1.2. Begriffe

1.2.1. Unter "Vereinbarung" werden der vorliegende Vertrag sowie alle darin aufgeführten oder am Schluss erwähnten Anhänge verstanden.

1.2.2 Unter der Bezeichnung "Gesellschaft" wird nachstehend die Firma ---------------------- als Gesamtunternehmen und als wirtschaftliches Ganzes, mit sämtlichen Aktiven und Passiven verstanden.

1.2.3. Unter "Aktienkapital" wird das gesamte, voll liberierte Aktienkapital der Gesellschaft von ------- verstanden, bestehend aus 125 voll liberierten, gesetzes- und statutenkonform verurkundeten Inhaberaktien à nominal Fr. 1'000.--, derzeit mit ---- Titeln im Eigentum des Verkäufers.

2. Kaufvertrag

2.1. Der Verkäufer verkauft dem Käufer -- Inhaberaktien der Gesellschaft. Der Kaufpreis beträgt ----- Mio. und wird wie folgt getilgt. Eine erste Zahlung von -----------. nach Unterzeichnung des vorliegenden Vertrages durch Überweisung auf das Konto ---------------- des Verkäufers bei der ---------bank,. Die Rest-Kaufpreiszahlung wird bis zum "Datum" überwiesen. Der Käufer erhält die -- Inhaberaktien gegen Zahlung des gesamten Kaufpreises.

3. Weitere Umschreibung des Kaufgegenstandes

3.1. Mit dem Kauf von -- Inhaberaktien erwirbt der Käufer anteilsmäßig die Gesellschaft mit sämtlichen Aktiven und Passiven, im gegenwärtigen Zustand, mit Nutzen und Gefahr für das laufende Geschäftsjahr ---, mit allen Rechten und Pflichten, mit allen Vertragsverhältnissen, gegenwärtigen und künftigen Guthaben rep. Verpflichtungen, Beteiligungen und Sachwerte, mit allen Vertragsverhältnissen, einschließlich Lieferanten- und Kundenbeziehungen, Produkte, Dokumentationen, Marketing-/Werbe-Materialien, Know-how, Patente und Produktregistrierungen etc.

3.2. Die Parteien verzichten auf eine Abgrenzung innerhalb des laufenden Geschäftsjahres. Alle laufenden Ansprüche und Verpflichtungen, der Rechte und Beteiligungen bilden Bestandteil der Gesellschaft.

3.3. Der Verkäufer bestätigt, dass er ab Unterschriftsdatum dieses Vertrages zulasten der Gesellschaft keine außerordentlichen Bezüge mehr tätigt oder in indirekter Weise oder veranlassen wird, und dass er auf die Geltendmachung derartiger Ansprüche verzichtet, insbesondere auch auf den Bezug einer Zwischendividende.

4. Geschäftsleitung, Organe, Zusammenarbeit,

4.1. Geschäftsleitung

4.1.1. Die Unternehmensleitung wird neu bestellt. Der Verkäufer verbleibt bin der Geschäftsleitung. In einer separaten Vereinbarung wir die Zusammenarbeit mit dem Käufer (Einsitznahme in der Geschäftsleitung und im Verwaltungsrat) zwischen Verkäufer und Käufer geregelt.

4.2. Verwaltungsrat

4.2.1. Die Parteien nehmen davon Kenntnis, dass der bisherige Verwaltungsrat resp. die bisherigen Verwaltungsräte der Gesellschaft vorläufig im Verwaltungsrat verbleiben. Dem Käufer wird auf dessen Wunsch ein Sitz im Verwaltungsrat eingeräumt.

5. Gewährleistung, Haftung, Informationen, Konkurrenzverbot, Vertragsgrundlagen

5.1. Rechtsgewährleistung

- - - ENDE DES AUSZUGES von insgesamt ca. 1070 Wörtern. - - -




Dieses Dokument kaufen:

9,80 EUR (zzgl. MwSt.)

Dieses Dokument jetzt kaufen

Unbegrenzter Zugang zu allen Dokumenten:

nur einmalig 49,00 EUR (zzgl. MwSt.)

Zugang zu allen Dokumenten kaufen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann melden Sie sich hier bitte an.

Hier finden Sie weitere Informationen.



ExpertenForum: Einfache Fragen zu "Aktienkaufvertrag (nach Schweizerischem Recht)" beantworten wir gern in unserem ExpertenForum.

Einfache Bearbeitung: Sie können alle Dokumente speichern und in Textverarbeitungsprogrammen (z.B. Word) bearbeiten.

Anwaltliche Beratung: Unsere erfahrenen Anwälte beraten Sie gern bei der individuellen Gestaltung. Fragen Sie uns!